Die Crowdhouse AG dringt mit neuer Plattform in bedeutenden Bereich des Immobilienmarkts vor

Die Crowdhouse AG hat eine neue Plattform lanciert. Mit crowdhouse private real estate richtet sich der führende Schweizer Anbieter für Immobilien-Crowdfinanzierungen nun auch an vermögende Private und institutionelle Käufer. Die neue Plattform revolutioniert den Kauf von Rendite-Liegenschaften. Der analoge Prozess wird digitalisiert und die bisher übliche Transaktionszeit von mehreren Monaten somit auf wenige Tage reduziert.

Mit der neuen Plattform macht crowdhouse den Kauf einer Rendite-Liegenschaft so einfach wie nie zuvor. Alle Unsicherheiten und zeitaufwendigen Hindernisse beim Kauf einer Rendite-Liegenschaft werden eliminiert. So wird auf private.crowdhouse.ch in der Schweiz zum ersten Mal der Kauf von professionell geprüften und vorverhandelten Rendite-Liegenschaften mit einem Mausklick zum Fixpreis möglich.

Das Angebot richtet sich an vermögende Privatpersonen und institutionelle Investoren, die ganze Rendite-Liegenschaft kaufen und dabei sicher, schnell und effizient operieren möchten.

Immobilienkauf ohne Bieterverfahren und Vertragsverhandlung
Ein Kaufprozess auf crowdhouse private real estate funktioniert ohne die zeitaufwendigen Hindernisse des klassischen Immobilienkaufs. Er kann innert weniger Tagen komplett online abgeschlossen werden. Dabei steht die Transaktionssicherheit für den Käufer im Vordergrund: Es gibt keine intransparenten Bieterverfahren, da alle angebotenen Objekte vorverhandelt und vertraglich gesichert sind und zu einem fixen Kaufpreis angeboten werden. Alle Objekte werden vorab von externen Spezialisten bewertet und begleitet. Für die eigene Sorgfaltsprüfung stehen alle benötigten Dokumente zum Download bereit. Nach der Ermittlung des Kaufzuschlags übernimmt die Crowdhouse AG die Koordination der Eigentumsübertragung. Nach Wunsch werden auch die Organisation einer auf die Bedürfnisse des neuen Besitzers abgestimmten Finanzierung und die Bewirtschaftung der Liegenschaft von der Crowdhouse AG übernommen. Durch die Möglichkeit des Immobilienkaufs mit nur einem Mausklick bringt crowdhouse erstmals eine innovative und disruptive Lösung für einen undynamischen Markt, dessen Prozesse sich seit Jahrzehnten kaum verändert haben. So wird das Finden und Kaufen einer Immobilie in wenigen Tagen möglich.

Robert Plantak, CEO der Crowdhouse AG, erklärt, wie die neue Plattform die digitale Transformation im Schweizer Immobilienmarkt massgeblich vorantreibt.

«Wer selber schon versucht hat, eine Rendite-Liegenschaft zu erwerben, kann ein Lied davon singen, wie langwierig und nervenaufreibend solche Prozesse sind. Mit crowdhouse private real estate dringen wir mit einer hocheffizienten technischen Lösung in das klassische Immobilien-Verkaufsgeschäft vor und sorgen für eine längst notwendige Bewegung in einem überkomplexen und archaischen Marktsystem.»

Inwiefern die neue Plattform in Zusammenhang mit einer über Medienberichte publik gewordenen angeblichen Partnersuche der Crowdhouse AG steht, kommentiert Plantak wie folgt:

«Unsere Vision ist klar: Wir möchten crowdhouse zu einem Ökosystem für alle Investitionen, Transaktionen und Finanzierungen von Immobilien in der Schweiz machen. Ein Markt, bei dem die Übertragung von Eigentumsverhältnissen derart schwierig ist wie bis anhin, kann nicht für alle interessierten Marktteilnehmer funktionieren. Deshalb ist die Plattform crowdhouse private real estate der entscheidende Schritt für die Veränderung eines ineffizienten, intransparenten und nicht zugänglichen Marktes hin zu einem komplett digitalen Ökosystems.»

crowdhouse private real estate Plattform: http://private.crowdhouse.ch

*** 3522 Zeichen (mit Leerzeichen) ***

Firmenportrait:
crowdhouse ist ein schnell wachsendes und in Zürich ansässiges Fintech-Unternehmen, das 2015 gegründet wurde und heute über 70 Mitarbeiter beschäftigt. Mit der Luzerner Kantonalbank hat crowdhouse seit 2016 eine starke strategische Aktionärin mit über 160-jähriger Banking-Erfahrung an der Seite. Als dynamischster Player auf dem Schweizer Immobilienmarkt sorgt crowdhouse für Transparenz, Effizienz und verbesserte Zugänge. Dank dem Miteigentums-Modell ist es so einfach wie nie zuvor, im Grundbuch eingetragener Besitzer von Rendite-Liegenschaften zu werden. crowdhouse wurde 2016 mit dem Swiss Fintech Award in der Kategorie Newcomer ausgezeichnet und realisierte bis heute ein Transaktionsvolumen im Wert von über CHF 400 Mio.

Pressekontakt:
Crowdhouse AG
Michael Meier
Public Relations

Lerchenstrasse 24
8045 Zürich
+41 (0) 44 377 60 63
michael.meier@crowdhouse.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.