hanseWasser Bremen setzt auf KEMMLIT | Neue Spinde und Schließfächer für die Mitarbeiter

Die hanseWasser in Bremen versteht sich als Umwelt¬dienstleister für die Stadt Bremen und beschäftigt sich mit Umwelt- und Klimaschutz sowie die Verbesserung der Umweltleistung. KEMMLIT hat für die Mitarbeiter die Umkleideräume mit Garderobenspinde, Wertfächer und Sitzbänke ausgestattet.

Zum Einsatz kam der Garderobenspind LUPO aus hochwertigem Stahlblech. Jeder Schrank wurde mit einem Fachboden sowie einer Kleiderstange ausgestattet. Die Schließung erfolgt mit einem Zylindersicherheitsschloss. Die Türen enthalten Lüftungsschlitze und Schranknummerierungen. Alle LUPO Spinde wurden in der Farbe RAL 7016 Anthrazitgrau realisiert.

Auch Wertfächer für Smartphone oder Geldbeutel wurden eingebaut. Die Wertfächer Typ S bestehen aus einem Stahlkorpus, die Türen sind aus robustem HPL. Die Schranknummern sind in der HPL-Türe eingefräst.

Die Qube Sitzbänke sind ebenfalls aus robustem HPL. Die Sitzbankelemente in quaderförmigem Aufbau sind komplett auf Gehrung gefertigt und verleimt, sowie allseitig geschlossen.

KEMMLIT bietet ein Rundum-Sorglos-Paket: Neben der Beratung vor Ort durch den persönlichen Fachberater, erfolgt die Produktion und Montage schnell, pünktlich und zuverlässig.

KEMMLIT-Bauelemente GmbH
Maltschachstr. 37
72144 Dusslingen
Deutschland

Helena Steibl
Marketingleitung
Tel. +49 (0)7072/ 131-217
Fax +49 (0)7072/ 131-150
Helena.steibl@kemmlit.de
www.kemmlit.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest