Kopffreihaube berbel Smartline mit reddot design award 2017 prämiert

Die Kopffreihaube berbel Smartline aus dem Hause WESCO wurde mit dem „reddot
design award winner 2017“ ausgezeichnet.

Bereits zu ihrer Markteinführung wurde die berbel Smartline mit dem „ICONIC AWARDS 2017 INTERIOR INNOVATION selection“ durch den Rat für Formgebung des German Design Council
ausgezeichnet.

Das moderne, geradlinige Design der Kopffreihaube verbunden mit den höchsten technischen Standards, konnte die 39-köpfige Jury des reddot awards überzeugen. Diese vergibt ihr Qualitätssiegel ausschliesslich an Produkte, die sich durch ihre gute Gestaltung von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abheben. Die prämierte Smartline, die seit Ende Dezember 2016 auf dem Markt erhältlich ist, „ist die perfekte Symbiose aus Funktionalität und ästhetischem Anspruch“, so Designer Stefan Ambrozus vom Kölner Designstudio.

Die reduzierte Optik der kanallosen Umlufthaube eröffnet zum einem mehr Planungs-Freiräume in der Küche, setzt aber ebenso neue Massstäbe in der Gestaltung.
Die Smartline überzeugt von aussen durch die mattschwarze Stahloberfläche mit abgerundetem Kantenprofil. Im Inneren verbirgt sich die bewährte und energiesparende berbel Umlufttechnik für beste Luftreinigung beim Kochen, Braten und Dünsten. Ausgestattet mit der patentierten berbel BackFlow-Technologie wird Kondensatbildung am Korpus verhindert und die Dunsterfassung effizient unterstützt. Der integrierte EC-Motor arbeitet ungewöhnlich leise und dennoch extrem leistungsstark. Zwei energiesparende LED-Leuchtleisten geben ein blendfreies Arbeitslicht. Das Tast-Bedienfeld tritt optisch kaum in Erscheinung und lässt sich intuitiv bedienen. Die formvollendete berbel Smartline entspricht genau dem Anspruch an ein zeitloses Produktdesign.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest