Profile im Mittelpunkt

Dural präsentiert Neuheiten auf der Cersaie 2019

Zahlreiche Neuprodukte und aktuelle Profile stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts von Dural auf der Cersaie. Vom 23. bis 27. September stellt der Hersteller aus dem Westerwald in Bologna sein Produktprogramm 2020 vor. Im Fokus stehen die vielfältigen Profillösungen – darunter befinden sich neben einem Treppenstufenprofil auch Systeme mit LED-Technik mit völlig neuem Konzept. Vor Ort ist das Unternehmen am Stand B48 in Halle 31 zu finden.

Auch in diesem Jahr ist Dural auf der Cersaie vertreten. Der Profilhersteller rückt dabei sein Kerngeschäft in den Mittelpunkt des Messeauftritts: So werden in Bologna zahlreiche Profilvarianten zu sehen sein. Als Neuheit wird Dural beispielsweise ein Stufenprofil mit quadratischer Sichtfläche für geflieste Treppen auf der Cersaie vorstellen. Bei Squarestep handelt es sich um ein widerstandsfähiges Aluminiumprofil, das dauerhaften Kantenschutz bietet. Das klare, funktionale Design passt sich einer modernen, reduzierten Formensprache an. Präsentiert wird das neue Produkt in Silber-eloxiert.

Für den Einsatz in bodengleich gefliesten Duschen stellt Dural mit Shower-GK ein neues System einteiliger Gefällekeile vor. Abgestimmt auf ein Gefälle von zwei Prozent sorgen die Komponenten aus Edelstahl mit geschliffener Oberfläche für einen optisch ansprechenden Übergang zum Bodenbelag. Zur Montage von Glastrennwänden stehen mit Shower-GK Glas passende Varianten zur sicheren und stabilen Befestigung zur Verfügung.

Eine ganz wesentliche Rolle spielt das Thema „Licht“. Dural, einer der Pioniere auf dem Gebiet LED-beleuchtbarer Profile, hat sein Sortiment grundlegend weiterentwickelt. Dabei wurde das Ziel verfolgt, die Installation zu vereinfachen, die Möglichkeiten neuster Entwicklungen zu integrieren und dem Verarbeiter noch mehr Individualität und gestalterische Vielfalt zu bieten. Die Basis bilden steckerfertige Anschluss-Sets mit auf einander abgestimmten Komponenten wie Trafo, Funkfernbedienung und Funkreceiver. Passend dazu sind LED-Strips in Warmweiß, „Emotion“ (Wechselfunktion zwischen Warm- und Kaltweiß) sowie in RGB-Farben erhältlich.

Einzigartig sind die Kombinationsmöglichkeiten, die sich durch die neue farbliche Vielfalt von Profilen und Abdeckungen ergeben. Statt einheitlichem Silber mit weißer Abdeckung können nun Profile in Gold, Titan Champagener, Schwarz, Weiß und natürlich Silber mit Abdeckungen in Anthrazit, Grau und Weiß kombiniert werden. Mit dieser Vielfalt lassen sich kreative Lösungen gestalten, die besonders gut zur jeweiligen Fugen- und Fliesenfarbe passen oder aber als genaues Gegenteil elegante Kontrastpunkte setzen. Nach Wunsch kann das System mit dem bereitgestellten Modul auch in Smart-Home Anlagen integriert werden.

Über DURAL
Seit 1981 entwickelt und produziert Dural Profile, Systeme und Lösungen. Das Unternehmen ist in mehr als 70 Ländern und auf allen fünf Kontinenten vertreten. Mit Profilen für Fliesen, Natursteine, Parkett, Laminat und Designbeläge sorgt Dural für perfekte Übergänge, dauerhaften Schutz und ansprechende Optik auf Böden und Wänden. Duschrinnensysteme und Duschboards unterstützen die Einrichtung bodengleicher Duschen. Und für die abdichtende, dämmende und/oder entkoppelnde Bodengestaltung von Außen- und Innenbereichen hält Dural passende Mattensysteme bereit.

DURAL GmbH
Christoph Heimbach, Marketingabteilung
Südring 11, D-56412 Ruppach-Goldhausen
Telefon: +49 (0) 2602 9261 629, c.heimbach@dural.de

Kommunikation2B
Mareike Wand-Quassowski
Westfalendamm 69, D-44141 Dortmund,
Telefon: +49 (0) 231 330 49 323, E-Mail: m.quassowski@kommunikation2b.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Pin It on Pinterest