Schnell stabil

Durabase FGT von Dural für kritische Untergründe

Mit Durabase FGT stellt Dural jetzt eine Armierungsmatte vor, die Spannungen zwischen schwierigen Untergründen und Belag wirksam ausgleicht. Damit eignet sie sich insbesondere für Sanierungsprojekte – beispielsweise bei vorhandenen, brüchigen Fliesenflächen. Hier sorgt die Matte für die nötige Stabilität, um den neuen Belag zu verlegen – und ist zugleich flexibel genug, um Spannungen aufzunehmen.

Durabase FGT ergänzt das umfassende Dural-Produktsortiment der bewährten Verbundabdichtungs- und Entkopplungssysteme um eine Armierungsmatte, die Festigkeit und Flexibilität vereint. Mit ihren Eigenschaften eignet sie sich insbesondere für das Verlegen neuer Beläge auf kritischen, nicht ausreichend tragfähigen Untergründen. Sowohl großformatige Fliesen oder Naturstein als auch direkt verklebte Teppichböden können auf diese Weise schnell und unkompliziert verlegt werden – ohne dass ein aufwändiger Aufbau des bestehenden Untergrunds erfolgen muss.

Langlebig durch hohe Belastbarkeit
Das Produkt nimmt Punktbelastungen von bis zu 15.500 Newton auf und leitet sie in den Untergrund ab. Für die Rissüberbrückung liegt der Wert bei 0,7 Millimetern bei 13,3 Kilonewton. Mit einer Biegefestigkeit von 400.000 Zyklen bei einer Durchbiegung von 1,8 Millimetern ist die Matte zudem äußerst strapazierfähig. Das Mattensystem weist – trotz der hohen Belastbarkeit – eine Materialstärke von nur 1,5 Millimetern auf. Dadurch wird eine geringe Aufbauhöhe und materialsparende Verarbeitung erreicht.

In wenigen Schritten zum stabilen Untergrund
Die Verarbeitung ist denkbar einfach. Zunächst wird Fliesenkleber aufgetragen und dann die Durabase FGT-Matte mit dem Vlies zum Boden hin ausgerichtet aufgeklebt. Nach dem Aushärten des Fliesenklebers erfolgen die weiteren Verlegeschritte passend zum gewünschten Belag.

Mit den Materialeigenschaften, der geringen Aufbauhöhe und der unkomplizierten Verarbeitung ist Durabase FGT eine funktionale Alternative zu klassischen Sanierungsmethoden. Das System sorgt für eine sichere und langlebige Lösung.

Über DURAL
Seit 1981 entwickelt und produziert Dural Profile, Systeme und Lösungen. Das Unternehmen ist in mehr als 70 Ländern und auf allen fünf Kontinenten vertreten. Mit Profilen für Fliesen, Natursteine, Parkett, Laminat und Designbeläge sorgt Dural für perfekte Übergänge, dauerhaften Schutz und ansprechende Optik auf Böden und Wänden. Duschrinnensysteme und Duschboards unterstützen die Einrichtung bodengleicher Duschen. Und für die abdichtende, dämmende und/oder entkoppelnde Bodengestaltung von Außen- und Innenbereichen hält Dural passende Mattensysteme bereit.

DURAL GmbH
Christoph Heimbach, Marketingabteilung
Südring 11, D-56412 Ruppach-Goldhausen
Telefon: +49 (0) 2602 9261 629, c.heimbach@dural.de

Kommunikation2B
Mareike Wand-Quassowski
Westfalendamm 69, D-44141 Dortmund,
Telefon: +49 (0) 231 330 49 323, E-Mail: m.quassowski@kommunikation2b.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest