Dämmung trifft Heizung

Wärmestrahlung, Energieersparnis und Schimmelfreiheit

(pr-jaeger) Dämmung und Heizung sind entscheidend für Energieersparnis und Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden. Wenn man beides intelligent verbindet, multiplizieren sich die positiven Effekte. Die Verbindung von Direktheizung mit Carbonbahnen nach dem neuesten Stand der Technik und innovativen Holzfaserdämmplatten erweist sich dabei als sehr wirkungsvoll. Das System ist kostengünstig und schnell realisierbar. Und es bietet angenehme Wärmestrahlung und sommerlichen Hitzeschutz. Es ist zudem unschlagbar dünn und damit extrem platzsparend. Außerdem ermöglicht es einen diffusionsoffenen, atmungsaktiven Wandaufbau. Schimmel hat so keine Chance.
Durch die Carbonbahnen entsteht mit ganz geringer Aufbauhöhe eine gerichtete Wärmestrahlung. Die so erzeugten Wärmewellen treffen dann auf unseren Körper und erwärmen diesen angenehm wie die Sonne. Die Reaktionszeit der Direktheizung ist sehr kurz, viel kürzer als bei jeder wasserbasierten Heizung. Das Anbohren der Heizbahn für Bilder etc. ist kein Problem. Elektrische Carbon-Flächenheizungen haben weit geringere Anschaffungskosten als alle anderen Heizungsarten. Heizkessel, Wärmepumpen und Wasserleitungen können eingespart werden. Die Montage ist einfach und damit kostengünstig. Wartungskosten entfallen vollkommen. Durch den Wämestrahlungs-Effekt als Flächenheizung ist der Energiebedarf geringer. Das System kann für Fußböden, Wände und Decken verwendet werden. Wände und Decken sind dabei am effektivsten.
Die neue Generation der Holzfaser-Innendämmung kann unter den Carbonbahnen an jede Wand und selbsttragenden Decken einfach und ohne Dübel angebracht werden. Sie überbrückt etwaige Risse in der Außenwand, reguliert die Feuchtigkeit, sorgt für ein gesundes, behagliches Raumklima und verbessert den Schallschutz. „Die herausragenden Dämmeigenschaften der Dämmelemente UdiIn 2cm beruhen auf einem besonderen Kniff der Entwickler von UdiDämmsysteme. Sie machen sich den Doppelfenster-Effekt zunutze, bei dem die Dämmung durch die ruhenden Luftschichten zwischen den Scheiben entsteht“, erläutert Anka Unger von UdiDämmsysteme mit der Erfahrung von über drei Millionen Quadratmetern verlegter Holzfaserdämmung in rund 55.000 Objekten. Bei der innovativen Holzfaserdämmung funktioniert das durch „Klimakammern“ – unzählige Luftschicht-Säulchen, kombiniert mit einer aufkaschierten Holzfaserdämmplatte. Anfallende Feuchtigkeit wird aufgenommen und abtransportiert, somit Staunässe und Schimmelbildung wirkungsvoll verhindert, das Raumklima positiv beeinflusst.
Besonders vorteilhaft ist auch, dass das Dämm-Heiz-System von UdiDämmsysteme mit einer Aufbauhöhe von nur zwei Zentimetern extrem platzsparend ist und das bei voller Dämmleistung. Die einfache Montage ist ein weiterer Pluspunkt. Die Dämmplatte wird nach dem Zuschnitt – dafür genügt oft ein Cuttermesser – in einem dünnen Spachtelbett verklebt (je nach Untergrund nur sechs bis acht Millimeter). Die Montage der Carbonbahnen der Direktheizung ist ebenfalls denkbar einfach: zuschneiden, einspachteln und verbinden, Oberfläche beschichten. Die gedämmten und beheizten Wände können entweder mit Lehmputz oder mit Kalkputz veredelt werden. Dieser Aufbau ist vollkommen diffusionsoffen.
Das innovative System aus Dämmung und Heizung, Carbonbahnen und Holzfasern, verhindert zuverlässig Probleme mit Feuchtigkeit, die zu Schimmel und Bauschäden führen. Außerdem spart es Kosten für Heizkessel, Montage und Wartung. Das kapillaraktive System sorgt es für ein unvergleichlich angenehmes Raumklima zu allen Jahreszeiten und senkt die Energiekosten dramatisch ab. Weitere Infos unter www.udidaemmsysteme.de.

UdiDÄMMSYSTEME GmbH
Oberfrohnaer Straße 2
09117 Chemnitz Deutschland
Telefon: +49 (0) 371 / 33 71 38 – 0
Telefax: +49 (0) 371 / 33 71 38 – 64
E-Mail: info@udidaemmsysteme.de

Belegexemplar/PDF erbeten an:
JÄGER Management
Kettelerstraße 31
97222 Rimpar
mail@pr-jaeger.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Pin It on Pinterest